Schamanische Sitzung Heilung

Download PDF

In der schamanischen Sitzung wird das SP HEALTH PROGRAMM durchgeführt.

Der Schamane zeigt dem Klienten -ein vom Überbewusstsein angeleitetes Programm, das sämtliche Aspekte der körperlichen Gesundheit behandelt.
Das Überbewusstsein arbeitet auf Zellebene (falls entsprechende Fragen gestellt werden) und programmiert das Zellgedächtnis um. Damit wird für den Klienten eine neue Gesundheitsmatrix geschaffen, und der Körper wird entsprechend umprogrammiert.

Bei einer Standardsitzung geht es gezielt um die Drüsen – insbesondere die Nebennieren, die Schilddrüse, die Nebenschilddrüse, die Zirbeldrüse, die Bauchspeicheldrüse und den Hippocampus. Weiter geht es mit dem Nervensystem und den Organen.

Liegen Knochenschwund, Nierenprobleme, Probleme mit den Zähnen und dem Zahnfleisch, Probleme mit Muskeln und Nerven, mit der Verdauung und vielem mehr vor?

Viele Erkrankungen im körperlichen Bereich werden häufig nicht direkt durch den Körper selbst hervorgerufen. Das Überbewusstsein kann gebeten werden, zum eigentlichen Ursprung zu gehen – zur Seelenebene, interdimensionalen Ebene, Methylierung usw.

Werde der, der du bist – zu deiner Heilung

Download PDF

Heilung ist möglich, durch loslassen dessen, wodurch man krank geworden ist.

Ist es möglich, dass der Geist heilt?

Gibt es noch etwas anderes, als die Physiker sagen?

Geh in dich und Du wirst es erleben, denn in der Sprache lässt es sich nicht erklären.

Wie in der Mathematik, die eine Möglichkeit ist festzustellen, in welcher Beziehung Verhältnisse zueinander stehen, so ist es auch in der Physik.

Das was uns fest und greifbar erscheint ist in seinen kleinsten Strukturen, in den Atomen nicht mehr fest und greifbar, die Teile schwirren herum und sind nicht so statisch und fest, wie man es beim Anfassen eines Gegenstandes vermuten würde.

Ist der Geist eher da, als die Materie und wie wirklich ist die Wirklichkeit?  Professor Hans-Peter Dürr erklärte es einmal in Form einer Metapher: „Es gibt nur den Geist. Wenn der Geist gerinnt, dann nennen wir es Materie.“ Es ist der Geist, der sich verfestigt hat. Wenn ich z.B. versuche mein verknotetes Kabel von meinem Kopfhörer zu entknoten, so würde kein Mensch bezweifeln, dass die Knoten Teile eines Kabels von meinem Kopfhörer sind- vorausgesetzt er sieht das Ganze. Würde der Betrachter jedoch nur den Knoten sehen, weil der Rest noch in der Packung steckt, so wüsste er nicht um den gesamten Zusammenhang. Wenn wir von Materie sprechen, dann ist es ähnlich wie beim Anblick dieses einen Knotens eine viel gröbere Betrachtung. Wir sehen in diesem Fall nicht wozu er gehört, was die Ausgangsbasis ist und welche Materialien, wie z.B. Kupferleitung noch in ihm stecken.Jedoch gleich davon zu sprechen, dass es keine Materie gibt entspricht nicht dem tatsächlichen Zustand, da man diese berühren, anfassen, verändern, bearbeiten kann. Versuchte es so zu erklären in dem er ein Beispiel von einem Menschen bringt. Denn den Menschen gibt es nicht, sondern nur die Menschen und jeder davon ist anders. So kann ich mit dem einen Wort nicht sagen was Mensch ist, obwohl man ihn berühren kann, sondern ich kann nur einen Aspekt von Mensch, also den einen, den ich berühre als Mensch definieren. In der groben Betrachtung ändert sich für uns nichts, sie wird für uns zur Realität. Die Realität ist das was ich begreifen kann.

Produkte zu Schamanismus:

 

Heilen mit Ton und Farbe

Download PDF

Im Schamanismus ist schon lange bekannt dass mit Tönen und Farben geheilt werden kann. Jedes Organ hat seine Schwingung und Farbe. Jeder emotionale Zustand hat eine bestimmte Energie die man spürt, wie jeder weiß, der schon mal einem glücklichen, einem traurigen oder wütendem Menschen gegenüberstand. Auch ein Ton oder eine Farbe hat nichts anderes als eine Schwingung. Wenn ein Mensch krank ist, dann stimmt irgend wo die Schwingung nicht, sein System ist an einer Stelle aus dem Takt gefallen.

Im Schamanismus werden Töne und Farben schon lange zur Heilung eingesetzt. So werden kranke Lebewesen zum Beispiel auch, als eines der vielen möglichen Verfahren, mit Tönen oder Liedern besungen, in anderen Tradition mit Klangschalen, und Farben auf feinstoffliche Weise in die kranken Stellen übertragen um die richtige Frequenz von Ton oder Farbe zum Heilen wieder herzustellen. Durch Ton und Farbe kann man Zellen polarisieren, d.h. zu Gegensätzen umpolen – von krank oder defekt, zu gesund. Der Wissenschaftler wird bei diesen Verfahren vielleicht von einem Heilen im Bio-Physikalischen Bereich, also einem Heilen ohne Medikamente sprechen, soweit er schon in der Lage ist, diese Zusammenhänge zu erkennen und es nicht als pseudowissenschaftlich abgetan wird.

Die Basis jeder Krankheit ist die energetische Depolarisation jeder Zelle. Es handelt sich um eine Weisheit, die schon die alten Taoisten in China erkannten. Zusammenfassend kann man es auf folgenden Nenner bringen: Man kann bei der schamanischen Heilung den abnormalen Status einer Zelle depolarisieren in dem man z.B. Frequenzen, Energien organisiert und dem Körper zuführt. Dieses Verfahren wird heute in gewissem Umfang mittels den heutigen technischen Möglichkeiten so umgesetzt, dass diese Informationen über die auditiven und visuellen Sinneskanäle dem jeweiligen Lebewesen (Menschen, Tieren, Pflanzen, zugänglich gemacht werden können. Wer also Angst vor einer schamanischen Behandlung hat :-), kann weiter unten eine technische Variante finden.

Weitere schamanische Ton und Farb Heilungen folgen in Kürze

Sinnlosigkeit

Vielfach sehen heute Menschen in Ihrem Dasein keinen Sinn. Dies ist zunächst keine Krankheit, kann aber zu Krankheiten führen, sowohl physisch, also sich als Krankheitssymptome im Körper, wie auch in der emotionalen Befindlichkeit wie Depression bemerkbar machen. Weiterhin kann es dazu führen, dass viele Handlungen, Aktivitäten als sinnlos angesehen werden, weil sie nicht zu dem beruflichen, sozialen gesellschaftlichen und finanziellen Erfolg führen. Themen die mit Sinnlosigkeit im Zusammenhang stehen sind vielleicht mehr oder weniger: Grundeinkommen, ich arbeite mit Sog, ich bin Philosoph, ich liebe die Wahrheit, ich liebe mich selbst, ich rette die Tiere, keine Tiere essen, Kraftlosigkeit, Lungenschatten, mein eigenes Ich lieben, mir gelingt alles, occupy myself, positiv denken, Seelenkollektiv, Tiere und Seelen,Verstopfung.

Nachfolgend finden Sie für das Thema Heilung von Sinnlosigkeit Ton und Farbe. Um eine Polarisation erfolgreich durchzuführen muss die Tondatei mit Kopfhörer über die gesamte Zeit 256 Sekunden angehört und die Grafik mit der gelben Farbe angeschaut werden. Schaffen Sie das 256 Sekunden lang, sich nur auf den Ton (mit Kopfhörer – wichtig!) und auf die Farbe einzulassen?

Heilung von Sinnlosigkeit
Heilung von Sinnlosigkeit

Haben Sie es angewendet? Dann geben Sie Ihren Kommentar unten ab.
Wollen Sie eine persönliche Beratung, die Telefonnummer finden Sie oben im Logo

Weitere schamanische Ton und Farb Heilungen folgen in Kürze

Produkte zu Schamanismus:

Ungleichgewicht

Der Priester Schamane Holger Kiefer
Download PDF

Lebewesen können in ein Ungleichgewicht zwischen Körper, Seele, Geist geraten. Darin sehe ich meine Aufgabe, den Menschen zu helfen, dass sie wieder ihr Gleichgewicht, ihre Balance zwischen Körper, Seele und Geist finden. Alles geschieht auf einer feinstofflichen Basis. So brauche ich keine Diagnosen über Krankheiten zu stellen, sondern stelle einfach nur fest, wo die Balance, das Gleichgewicht nicht stimmt. Es handelt sich daher auch um keine Behandlung oder Therapie wie bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen.

Der Priester Schamane Holger Kiefer
Der Priester Schamane Holger Kiefer

Da die Behandlung auf feinstofflicher und mentaler Ebene geschieht, wie man es aus den alten Kulturen kennt, wo diese Art der Behandlung durch Medizinmänner, Schamanen, weise Frauen, etc. ausgeführt wurde, sind auch keine Medikamente nötig. Als Schamane arbeite ich mit den Kräften von Heilpflanzen, Krafttieren, einer Art Hypnose, mit Heilmeditationen, mit Klängen, Gesang, je nach dem was angebracht ist. Als Schamanenpriester arbeite ich mit den geistigen Wesenheiten in der Verantwortung und Kraft der göttlichen Schöpferkraft. Dies geschieht unabhängig von religösen Einstellungen, Glauben, Religion, da es sich rein um die Wiederherstellung von Balance und Gleichgewicht handelt.

Produkte zu Schamanismus:

Depressiv und Übergewicht

Depressiv und Übergewicht
Download PDF

Wie gut Menschen nach ein paar Sitzungen geholfen werden kann zeigt dieses Beispiel einer Heilung von Callahan (Entwickler von TFT), bei einer Frau  unter Depressivität und Übergewicht leidet. Er setzt eine Form der Psychologie ein, die bekannt geworden ist als energetische Psychologie, also einem ähnlichen Verfahren, welches auch seit ewigen Zeiten in Teilen des Schamanismus praktiziert wird.

Depressiv und Übergewicht
Depressiv und Übergewicht

Fall 1: Nickname: Inda weiblich: Alter: 32: India ist eine Frau und hat mit starken wirtschaftlichen Schwierigkeiten zu kämpfen. Sie ist eine alleinerziehende Mutter, arbeitslos und ohne soziale Unterstützung, keine Familienmitglieder die ihr helfen, und hat einen 4 Jahre alten Sohn. Sie leidet unter Depressionen und Übergewicht. Sie nimmt zudem starke Medikamente, die helfen besser Schlafen zu können. Und sie verlor alle Hoffnung auf einen Job zu finden.

In der ersten Sitzung: arbeiteten wir mit der Depression und Angst-Störungen: auf einer Bewertung der Probleme von 0 bis 10 gab sie 10 an. Nach den ersten Behandlungen ging das Gefühl dieser Probleme auf 0 zurück und sie beginnt zu lachen und sagt: „Ich fühle mich so gut, wie ich nicht für so lang gefühlt haben “

In der zweiten Sitzung: India teilte mit, dass sie die Woche nach unserer ersten Sitzung besser schlafen konnte. Sie hat immer noch die gleichen kontextuelle Probleme, aber sie fühlt sich besser. Das Problem dass sie heute besprechen will ist die Tatsache, dass sie fühlt sich sehr traurig, enttäuscht und  starke Vorbehalte gegenüber ihren Verwandten hat. Sie und ihr Sohn gehören zur Familie und jetzt, wo sie es ihr schlecht geht muss sie fragen, ob sie bei ihnen Duschen können, manchmal um etwas zum Essen bitten. Noch nie hatte sie sich so gedemütigt gefühlt. Als sie gefragt wurde wie sie diese Gefühle auf einer Skala von 0 bis 10 einschätzt, erwiderte sie 10. Bei dieser Sitzung geht diese negativen Gefühle ebenfalls zurück auf 0. Und sie sagt, sie fühlt sich erleichtert und, dass sie versteht, sie haben auch ihre eigenen Probleme.

In der dritten Sitzung: India fühlt sich großartig, sie hat wieder Energie und Wasser in ihrem Haus , sie verlor Gewicht, kann endlich besser schlafen und hat Hoffnungen im Hinblick auf ihre Zukunft. Sie hat einen Kindergartenplatz (Kita) für ihren Sohn gefunden, für den Fall, dass sie einen Job findet. Sie sagt: „Es ist endlich wieder Licht am Ende des Tunnels“

Ein weiterer großer Fortschritt ist, dass selber entschieden hatte Medikamente abzusetzen, die sie wegen ihrer Depression genommen hatte weil sie meinte, dass sie sie schläfrig und langsam machen. Ich bat sie, zu ihrem Psychiater darüber reden, sie versprach, sie würde mit ihm darüber reden.

Die Sache, die hier beachtet werden muss, ist, dass sie mit nur zwei Sitzungen in der Lage war, das hohe Maß an Angst und Depression zu überwinden, mit sehr guten Ergebnissen wie die Hoffnung in Bezug auf ihr Leben wieder zu gewinnen, Gewicht zu verlieren, erholsamen Schlaf zu haben und obwohl ihre wirtschaftliche Situation gleich geblieben ist. Sie sieht gesünder, glücklicher aus und ist in der Lage eine bessere Betreuung ihres Sohnes vorzunehmen, der jetzt ebenfalls glücklicher zu sein scheint. Sie ist nun auf der Suche nach neuen Beschäftigungsmöglichkeiten und ist zuversichtlich, alles zu arrangieren was notwendig ist , so dass, wenn sie einen Job findet, wird sie in der Lage sein wird, ihrem Sohn zu behalten, ohne dass er Schaden nimmt.

Insgesamt hatte India 6 Therapiesitzungen, aber sie wurde nur deshalb fortgesetzt, weil sie spürt, dass sie  ihre Fähigkeit, Beziehungen zu anderen verbessern will. Darüber hinaus lernte sie wie sich selbst zu akzeptieren und mit mehr Vertrauen gewinnt mit ihren Problemen umzugehen.

Was viele therapeutische Sitzungen nicht geschafft haben, wurde hier wahr, ihr emotionales und körperliches Wohlbefinden in viel kürzerer Zeit zu verbessern.


Erste Sitzung: es wurde gearbeitet an der  Depression und der Angststörung:

Initial SUD= 10
Behandlung bei der Angststörung = EB, E, A, C
SUD sank auf 1
9Gamut, SQ
SUD = 0 – Sie fängt an zu lachen und sagt: „Ich fühle mich so gut, wie ich mich schon lange nicht mehr gefühlt habe.“


Zweite Sitzung: es wurde gearbeitet an der Traurigkeit und den Vorbehalten / Wut gegenüber der Familie wegen dem unangenehmen Gefühl der Abhängigkeit

Initial SUD = 10
Behandlung bei – Traurigkeit und Wut – e, a, c, tf, c
SUD sank auf 4
PR + Majors + 9G + Sq
SUD sank auf 0 – Sie sagt: „Sie fühlt sich erleichtert und sie versteht sie auch ihre eigenen Probleme haben.“


 

Geistiges Heilen Info

Download PDF

Info zu: Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die
Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker.
Die Wirksamkeit energetischer Heilverfahren ist nach naturwissenschaftlichen Methoden noch nicht eindeutig nachgewiesen. Ich gebe daher meinen Kunden kein Heilversprechen, da bei meinen angewendeten Methoden nur die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden. Diese können auch nur aktiviert werden, wenn Körper, Geist und Seele dazu bereit sind und Heilung wollen. Ich weise hiermit alle meine Klienten/innen ausdrücklich daraufhin, dass diese geistigen, spirituellen Methoden keine Schulmedizin ersetzen und daher ersetzen sie auch nicht den Gang zum Arzt oder Psychologen. Bitte buchen Sie dieses Webinar oder Video nicht, wenn Sie irgendwelche Kontraindikationen haben, die dagegen sprechen, da mein Angebot sich nur an körperlich und psychisch gesunde Personen richtet.
Alle Inhalte der Seite, Webinare und Sitzungen dienen lediglich dazu, den Kunden bei seiner Regeneration zu unterstützen. Alle Übungen, Empfehlungen und Hinweise, dienen nur als Anregung und es obliegt dem Kunden, diese selbstverantwortlich und kritisch zu überprüfen. Der Kunde trifft seine Entscheidungen selbst und übernimmt dafür die eigene Verantwortung! Jegliche Haftung ist hiermit ausgeschlossen.

Produkte zu Schamanismus:

Heiler oder Scharlatan

Download PDF

Weis jemand wer ein echter Heiler oder ein Scharlatan ist? Meist findet man es leider oft zu spät heraus, wenn man auf einen Scharlatan hereingefallen ist. Vielleicht darf ich Euch erklären, dass dieses Thema etwas komplexer ist als man zunächst vermutet.

Geistheilung Priester Schamane
Geistheilung Priester Schamane

Zu viel Geld, zu teuer der Preis

Als erstes will ich in Teilen eine Rezension wiedergeben, woran man erkennt, dass es bei einem „angeblichen“ Heiler anscheinend nur darum geht, entschuldigt die Ausdrucksweise, abzuzocken. Dieser Mensch beschrieb dass er bei einem Seminar von Master S.. in München war. Er, der Heiler ist nach eigenen Worten: ein göttlicher Kanal und bedingungsloser Diener aller Menschen hat alleine diese Gabe, denn er ALLEIN wurde von Gott berufen. Da sollte man nachdenklich werden, wenn man solchen Größenwahn hört. Aber es geht noch weiter. es Es gibt bei diesem Heiler auch immer wieder Sonderrabatte auf alles mögliche, was vor einem Jahr noch 5000 Euro gekostet hat, kann man nur für knapp 1000 Euro erwerben. Ohhh! Jetzt wird es interessant: Persönliche Karmareinigung 800 Euro, Karmareinigung Vorfahren 1200 Euro pro Elternteil, Organtransplantate 200 Euro, Seelenerleuchtung 240 Euro, Befreiung von Flüchen 400 Euro pro Fluch etc… die Liste geht ewig so weiter. Und dennoch strömen Tausende von Menschen zu ihm. Der Grund ist: Master S.. arbeitet auf seinen Seminaren mit klassischen Gehirnwäsche Methoden (man darf keine Fragen stellen/es gibt kaum Pausen um mal wieder klar denken zu können/die Seminare gehen teilweise zwischen 12-14 Stunden oder länger). Master S.. manipuliert die Ängste von Menschen, indem er Beispiele von Menschen aufführt die innerhalb weniger Tagen wegen ihres schlechten Karmas gestorben wären, hätte er sie nicht durch eine Karmareinigung befreit, so der Mensch der dabei war.  Dass jeder von seiner Tätigkeit als Heiler auch leben können muss, wenn er dies hauptberuflich macht ist verständlich und dagegen ist auch nichts zu sagen, aber es sollte sich doch irgendwo in vernünftigen Grenzen halten. Alles andere ist in meinen Augen und sicherlich auch in Ihren, einfach unseriös. Und bei Menschen die kaum Geld haben helfe ich grundsätzlich auf Spendenbasis.

Die Bereitschaft und Voraussetzung sich heilen zu lassen, durch Geistheilung

Es ist ein schwieriges Thema und vielleicht mache ich mir dadurch auf keine Freunde. Jedoch ist es die Wahrheit, die zählt. Nicht jeder Mensch, der Heilung sucht ist auch tatsächlich innerlich bereit, die notwendigen Voraussetzungen für eine Geistheilung mitzubringen. Denn anderes, als wenn jemand zum Arzt geht und sich ein paar Tabletten verschreiben lässt, oder sich bei einer Operation etwas herausschneiden lässt, funktioniert der Heilprozess bei einem spirituellen Heiler anders. Hier geht man nicht hin und sagt, ich bräuchte mal ein paar Tabletten gegen dies oder das.

Bei einem Heiler wird nicht das Symptom behandelt, sondern die Ursache. Und da gibt es manchmal Blockaden bei Menschen und sie lassen sich beim Arzt lieber weiter Tabletten verschreiben. Jedes seelische Leiden und jede Krankheit hat irgendwo eine Ursache. Ich denke darüber sind wir uns einig. Dies können Unfälle, Abnutzungen von Gelenken z.B. durch die Arbeit, es können Viren, Bakterien, Parasiten sein, aber auch falsche Vorstellungen, Denkmuster, Denkblockaden, Traumata, ererbte, genetisch bedingte Folgeerscheinungen sein, ebenso wie im Familiensystem, in der Vergangenheit, ggf. aus vergangenen Leben mitgeschleppte Probleme sein. Sich hierzu öffnen zu können braucht so mancher Mensch Unterstützung und ein guter Heiler schafft, wenn ein Mensch damit einverstanden ist diese Voraussetzungen, aber nur wenn dieser will. Ansonsten ist es schwierig und wenn auf Grund dessen kein Erfolg eintritt, ist das Urteil, dass der Heiler nichts taugt, schnell gefällt.

Ein Heiler oder ein Priester Schamane wie ich wird dem Menschen helfen, zurückzufinden zu seiner göttlichen Quelle, seinen mitgegebenen göttlichen Qualitäten und dann kann eine Heilung oder die Lösung anderer Probleme erfolgversprechend sein – muss aber nicht. Denn es manchmal gibt es Probleme der Seele oder im Körper wo ich nicht eingreifen darf. Wenn dies der Fall ist, dann tele ich das auch offen und ehrlich mit. Warum es so sein kann? Dafür gibt es verschiedene Gründe, die ich an der Stelle nicht ausführen kann.

Dann gibt es wie im richtigen leben auch Spezialisten zu verschiedenen Themen der Heilung und auch zu der Vorgehensweise. Es kann durchaus sein, dass jemand zu einem Heiler kommt, wo ein anderer gesund wurde und bei ihm passiert nichts. Nicht der Heiler oder Schamane ist in allen Bereichen zugleich aktiv, benutzt alle Methoden. Das geht einfach nicht, dazu gibt es zu viele Heilmethoden. So gesehen ist es verständlich, dass man nicht gleich davon reden kann, dass jemand ein Scharlatan ist. Vielleicht wäre es angebracht, nicht zu hastig den nächstbesten Heiler aufzusuchen, sondern sich von seinem inneren Gespür, von Ratschlägen durch andere mit führen zu lassen, bevor man unnötig Zeit, Geld und Wege investiert. Ich biete zum Beispiel immer ein telefonisches Vorgespräch an. Hierbei kann man bereits abklären, in wieweit man zusammen passt oder eben nicht.

Ich hoffe, dass einige Fragen zu Heiler, Schamane, Priester und Scharlatane geklärt werden konnten und wünsche eine gute und eine gesegnete Zeit.

Produkte zu Schamanismus:

Spirituelle Heilung

Download PDF

Als Priester Schamane kann und werde ich nie Heilung versprechen. Es wird immer etwas zum Guten geschehen, in wieweit die Wünsche von einem Menschen oder Tier in Erfüllung gehen oder nicht, lässt sich aus folgenden Grund nicht vorherbestimmen.

Jede Krankheit ist zugleich eine Erfahrung. Auch wenn diese Erfahrung nicht angenehm ist oder sie sogar zum Tode führt, es ist ein Weg, der einen tief verborgenen Sinn für diesen Menschen, und soweit daran beteiligt für die Familie hat. Jede Krankheit ist zu etwas gut, sei sie noch so schlimm.

Wenn nun für das Leben eine bestimmte Erfahrung, die Erfüllung des Sinns der dahinter liegenden Wahrheit bestimmt ist, so wird daraus eine Erkenntnis oder eine Änderung des Lebenswandels entstehen. Erst dann kann es zur Heilung kommen.

Spirituelle Heilung kann somit auch eine stufenweise Heilung sein. Dass sich erst eine Erkenntnis manifestiert und der Entschluss ein Verhalten, eine Einstellung, einen Lebenswandel ändern zu wollen. Dies kann sogar unter Umständen manchmal in einem einzigen Termin sein, kann sich aber auch über Jahre hinziehen.

Als Priester Schamane achte ich die kosmischen Gesetze, die dem Leben zustehen, dem Menschen die Erfahrungen zu machen, welche er für seine Weiterentwicklung braucht. Bei aller Heilarbeit, beim Beten, Besprechen, bei Heilritualen ist es mein Bestreben immer in Übereinstimmung mit dem göttlichen Willen zu handeln. Nicht ich als Priester oder als Schamane heile, sondern entweder die göttliche Kraft heilt, oder der Mensch schafft es, die Punkte im Leben los zulassen oder zu transformieren und dadurch weider heil, wieder gesund zu werden, in dem Maße wie es seinem Zustand zuträglich ist.

Bei der Beschreibung oder Erwähnung von körperlichen, emotionalen und mentalen Zuständen – insbesondere bei der Verwendung von Wörtern wie Angespanntheit, Angst, Belastung, Kummer, Sorge, Stress, Unruhe und ähnlichen Begriffen – handelt es sich hier ausschließlich um die Beschreibung der Befindlichkeiten von gesunden Menschen innerhalb einer natürlichen Schwankungsbreite. Es soll in keinem Fall der Eindruck erweckt werden, dass die dargestellten Befindlichkeiten über ein gewisses Maß der Beeinträchtigung hinausgehen und Krankheiten, Leiden, Körperschäden oder krankhafte Beschwerden zu umschreiben versuchen oder gar repräsentieren. Voraussetzung beim Anwender ist – wie auch sonst beim Coaching üblich – eine normale psychische und physische Belastbarkeit.