Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

Energetische Wirbelsäulenaufrichtung Nürnberg Fürth

Download PDF
Wirbelsäule Aufrichtung
Wirbelsäule Aufrichtung

Die Wirbelsäule ist das Rückgrat des Menschen, bietet Form und Stabilität, lässt die Energie durch das Rückenmark und die gesamten Nerven zum Gehirn und den Organen fließen. Es besteht eine direkte Verbindung zum Gehirn und damit zu den Organen, wie auch der Psyche. Eine Schädigung der Wirbelsäule führt demnach früher oder später auch zu Schädigungen von Organen und Psyche. Umgekehrt ist es ebenso, dass durch folgende Energien eine Schädigung an der Psyche, unserem Verhalten, unseren unerfüllten Erwartungen, Trauer, Wut, Angst durch Schock, Trauma, ungünstige Verhaltensmuster, Glaubensmuster  Auswirkungen auf das Rückgrat, die Wirbelsäule haben.

Die energetische Wirbelsäulenaufrichtung ist eine Arbeit des Geistigen Heilens, des Spirituellen Heilens und bezieht sich auf die Energien, die mit der der Wirbelsäule im Zusammenhang stehen. Hier ist der Ansatz für das geistige Heilen zu sehen, der energetischen Wirbelsäulenaufrichtung. Das Ziel ist es den Menschen, den inneren, wie den äußeren Menschen wieder aufzurichten. Dies geschieht ebenfalls durch Energie, durch die sogenannte Aufrichtungsenergie in einem Ritual, welches nicht sehr oft durchgeführt werden muss.

Neben der inneren Aufrichtung des Menschen, können sich dadurch die Selbstheilungskräfte des Menschen entfalten und somit Beschwerden lindern, es können Wunder geschehen bis hin zu Heilung. Dies alles kann geschehen, muss aber nicht, daher gibt es auch keine Versprechen auf Heilung. Der Grund ist, dass jeder Mensch anders ist, in wieweit tatsächlich der Wunsch vorhanden ist, gravierende Änderungen im Leben zulassen zu wollen.

Alles kann passieren, jedoch nichts wird garantiert. Dieses Ritual ist ein geistiges, sehr spirituelles Ritual im Glauben an das Wirken der Schöpferkraft Gottes, welches in Einzelterminen in Nürnberg oder Fürth durchgeführt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.