Besprechen von Krankheiten

Eine alte Praxis um Menschen bei allerlei Beschwerden zu helfen ist das Besprechen, eine alte Heilkunst, welches bereits seit dem 8. Jahrhundert überliefert ist. In manchen Gegenden wird es auch Böten genannt. Bereits im Brockhaus Bilder-Conversations-Lexikon, Band 1. Leipzig 1837., S. 238 wird davon berichtet, dass das
„Aussprechen gewisser Worte und Formeln, wodurch eine bestimmte Wirkung auf übernatürlichem Wege erreicht werden soll. Gewöhnlich sind es Fieber, Gicht, Zahnweh und andere Übel, auch bei Thieren, deren Hebung dadurch versucht wird; man hat ferner Formeln gegen Blutungen aller Art und selbst gegen Feuersbrünste und Wasserfluten, welche, von Kunstverständigen angewendet, denselben Einhalt thun sollen. Die gewöhnlichen Besitzer solcher Formeln sind Scharfrichter, Hirten, Schmiede, Dorfwächter, auch alte Weiber; …“ „es ist sogar die Anrufung der Dreieinigkeit und christlicher Heiliger in viele jener Besprechungsformeln übergegangen.“

Wenn ich Krankheiten bespreche, dann orientiere ich mich im Gebet am Psalm 141
1 Ein Psalm Davids.
1 Herr, ich rufe zu dir, eile zu mir! Schenke meiner Stimme Gehör, wenn ich dich anrufe!
2 Laß mein Gebet wie Räucherwerk gelten vor dir, das Aufheben meiner Hände wie das Abendopfer.
3 Herr, stelle eine Wache an meinen Mund, bewahre die Tür meiner Lippen!

Termine für das Besprechen können online wahrgenommen werden.
Es sollte ungefähr eine Stunde in Andacht eingeplant werden
Jetzt buchen

Gesprochen werden von mir beim Besprechen von Krankheiten ausschließlich Gebetsformeln, auch Sprüche genannt. Und dass Beten hilft, das sollte nichts Neues sein. Viele Menschen ziehen es vor Dauerkunde beim Arzt zu sein, anstatt sich ihre Krankheiten besprechen lassen zu wollen. Und es kann jeder es Handhaben wie er möchte.

Diese alte Tradition vom Besprechen von Krankheiten wird durch eine Einweihung, einen Segen auf jemanden übertragen. Man kann noch soviel Bücher lesen, aber wenn man nicht in der fortlaufenden Linie von Weisen Frauen und Männern ist, die das Besprechen ebenfalls übertragen bekommen haben, wird man keinen Erfolg haben. Besprechen wie geht das? Es gehört eine besondere geistige, religiöse Gesinnung dazu und Glaube. Die Heilkunst Besprechen, ist eine besondere, das sie nichts anderes braucht, als Glaube und Vertrauen der Menschen, die um Heilung suchen.  Es ist wichtig, dass diese Gabe weiter praktiziert wird, denn man weiß nie, welche Zeiten noch auf die Menschheit zukommen.

Selbstverständlich gibt es Zweifler und es ist auch gar nicht meine Absicht diese zu überzeugen. Aber es ist gut, wenn man einfach offen ist für neue Erkenntnisse und vielleicht helfen die Erfahrungen, die immer wieder viele Menschen mit dem Besprechen von Krankheiten machen. Dazu kann ich sagen, das man in der heutigen Zeit nicht zu mir kommen muss, da Gebete auch über Entfernungen hinweg ihre Wirksamkeit beweisen. So Biete ich das Besprechen online über Webinare, Videochat, Skype, etc. an. Und ich lasse mir nur die Zeit bezahlen, wie jeder andere Handwerker habe auch ich meine Kosten 45,-/Std.

Nachfolgend ein paar Erfahrungen mit dem Besprechen:

(Teilgenommen am 02.12.2018)
6 von 6 Punkten
es war wieder einzigartig. deine fähigkeiten snd grandios.
6 von 6 Punkten
herzlichen dank für dieses umfangreiche
webinar und deine mediale hilfe
6 von 6 Punkten
Fantastisch. Ganz lieben Dank!
Bewertung am 04.12.2018 für "Rückenprobleme - Rückenschmerzen Heil-Meditation" wow richtig gut :) habe die energie intensiv wahrgenommen und erst recht die heilung, da hat sich sehr viel getan und auch nach tagen hält es immer noch an, fühle mich befreit und diese passion jedem zu helfen hat mich tief beeindruckt und es hat sich nicht angefühlt als wäre es eine bürde, es war als würdest du es mit leichtigkeit wegzaubern und noch freude dabei haben und so geduldig auch bei den fragen, wow, bin wirkich sehr begeitstert :D vielen herzlichen dank nochmals für alles <3
6 von 6 Punkten
Das Webinar fand ich sehr gut. Meine Schmerzen im Wirbelbereich sind gewichen. Danke vielmals dafür. Und Ich empfehle Dich aus diesem Grund gerne weiter.
6 von 6 Punkten
Das Webinar hat mir sehr gut gefallen.Ich habe die Wertschätzung für jeden einzelnen Teilnehmer/in gespürt,sowie große Hingabe,Sach-u. Fachkompetenz.
Auch auf meine Schmerzen hat sich dies ausgewirkt;ich hoffe,dass das lange vorhält.
6 von 6 Punkten
GROßARTIG!!!
Sehr empfehlenswert!!!
6 von 6 Punkten
das war gut spürbar, die meiste Zeit genau in dem Bereich, den ich nicht genannt hatte. Nur schade, dass ich das Ende nicht mitbekommen habe, weil ich dann gehen musste. Vielen Dank

Da das Besprechen von Krankheiten auch über weite Entfernungen funktioniert. muss man nicht zu mir kommen, sondern kann es online per Skype oder Webinar, etc. mit mir durchführen.

Das Besprechen von Krankheiten kann für viele Erkrankungen und Beschwerden durchgeführt werden. Es kann erforderlich sein, bei Beschwerden, diese öfters zu besprechen, es kommt auf den Einzelfall an. Warzen benötigen z.B. einige Zeit, z.Teil Wochen bis sie weggehen. Es soll nicht der Eindruck erweckt werden, als wenn das Besprechen den Arzt oder Medikamente ersetzen würde, jedoch ist es eine gute Begleitung und wenn Besserung eintritt, kann man den Arzt konsultieren und klären, ob und wie eine weitere Behandlung sinnvoll ist:

Akne, Alpträume, Altersdemenz, Alzheimer, Angina Pektoris, Angstzustände, Arthritis, Asthma, Bandscheibenbeschwerden, Bauchwassersucht, Bisse von Schlangen, und Scorpionen, Blutungen, Depressionen, Dornwarzen, Entzündungen Haut und Gelenke,  Epelepsie, Erfrierungen, Gürtelrose, Handwarzen, Feigwarzen, Fieber, Frauenleiden von Brustkrebs bis Zyste, Furunkel, Gesichtsrose, Gürtelrose, Herpes, Herzangst, Herzinsuffizienz, Herzrasen, Hexenschuss, Hustenreiz, Juckreiz, Karposi-Sarkom, Lymphstau, Medikamentenunverträglichkeit, Migräne, Monatsbeschwerden, Morbus Bechterew, Myome, Nebenhöhlenentzündung, Nervenschmerzen, Neurodermites, Ödeme, Parkinson, Pfeifersches Drüsenfieber, PH-Wert Regulierung, Psychosen, Rückenschmerzen, Scheuermann, Schuppenflechte, Schutz vor Dämonen, Schmerzen, Schweinerotlauf, Trichterbrust, Tumore, Venenentzündungen, Verbrennungen, Wespen- und Bienenstiche, Windpocken, Wundheilung, Wundrose, Wundschmerz, Zytomyalgie,

Einen sehr schönen Satz darf ich noch mitgeben:
Bitte heile meine auf Angst basierenden Gedanken

Anmeldung


Menschen aus allen möglichen Städten und Gebieten wenden sich zum Besprechen an mich: Aachen Bergisch Gladbach Göttingen Hannover Hildesheim Moers Neuss Paderborn Recklinghausen Reutlingen Saarbrücken Siegen Rostock Berlin Aachen Augsburg             Bergisch Gladbach           Berlin    Bielefeld              Bochum               Bonn               Bottrop Braunschweig    Bremen Bremer­haven,  Chemnitz             Cottbus Darmstadt               Dortmund           Dresden               Duisburg              Düsseldorf          Erfurt    Erlangen               Essen     Frankfurt am Main           Freiburg im Breisgau       Fürth     Gelsenkirchen    Göttingen               Hagen   Halle (Saale)       Hamburg             Hamm   Hannover            Heidelberg          Heilbronn               Herne    Hildesheim          Ingolstadt           Jena       Karlsruhe             Kassel    Kiel        Koblenz Köln               Krefeld  Leipzig  Leverkusen         Lübeck  Ludwigshafen am Rhein Magdeburg         Mainz               Mannheim          Moers   Mönchen­gladbach,        Mülheim an der Ruhr      München               Münster              Neuss    Nürnberg            Oberhausen        Offenbach am Main        Oldenburg (Oldb)    Osnabrück          Paderborn           Pforzheim           Potsdam              Recklinghausen Regensburg               Remscheid          Reutlingen          Rostock               Saarbrücken       Salzgitter,           Siegen               Solingen              Stuttgart             Trier      Ulm       Wiesbaden         Wolfsburg           Wuppertal               Würzburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.